Geboren in Zürich am 5.9.1928 – 1.8.2018.

Nach einem Kunst Studium in Paris hat Ihn all die Jahre seines schöpferischen Wirkens eine Vielzahl von eindrücklichen abstrakte Kunstwerke geschaffen.

In Gips gearbeitet Skulpturen und in der Kunst Giesserei im Wachsverfahren in Metall gegossene  Werke bis 3.5 m Gross.

50 Jahre lang arbeitete Paul auch als in der Teppich Branche,  mit unzähligen Innen Architekten hat er wunderbare Teppiche entworfen und umgesetzt.

Er gründete eine Firma Paul Cartier AG in Zürich und arbeitete dort bis zu seinem 70. Altersjahr.

Seid 20 Jahren hat er sich nur noch seinem Schaffen als Künstler gewidmet.

Sein Wohnhaus diente bis zu seinem Tode dem unermüdlichen Künstler, als Atelier und Kunst Galerie

Gemälde

Original Bilder

Skulpturen in Neusilber